Prosecco Valdobbiadene DOCG Brut 2017

Villa Sandi

Charakter Ein intensiv fruchtiger Prosecco mit Noten von reifem Apfel und angenehmen und eleganten Noten von Blumen (Akazienblüte) Er ist frisch und harmonisch mit einer lang anhaltenden Perlage.

Eignung Dieser Prosecco eignet sich wunderbar als Apero mit Freunden und keinen Häppchen mit Trockenfleisch und Käse.

Auszeichnungen 90 Punkte Decanter

Produkt Trinktemperatur: 6-8°C Herkunftsland: Italia Traubensorten: Prosecco (Glera)

13.60 CHF

Inhalt: 75cl; Preis pro Liter: Fr. 17.20; Alkohol: 11% Vol

Share

Produzent Villa Sandi liegt in der Provinz von Treviso, leuchtend eingerahmt von deren grünen Hügeln. Dieses herrliche, im Jahr 1622 im palladianischen Baustil errichtete Gebäude, ist heute das Hauptquartier des Unternehmens. Die Villa liegt in mitten einer seit jeher fruchtbaren Landschaft, die von Anbaufeldern und Landwirtschaftsunternehmen gekennzeichnet ist. Die Familie Moretti Polegato widmet sich seit mehreren Generationen den Weinen und hat als Eigentümer der Villa alte Traditionen wiederbelebt.

Region Das Veneto ist eine der bedeutendsten Weinbauregionen in Norditalien. Mit seiner riesigen Rebfläche von über 90'000 Hektaren und fruchtbaren Böden vulkanischen Ursprungs verfügt das Veneto über ein grosses Potenzial. Der Anteil von DOC-Wein aus dem Veneto beträgt mehr als ein Viertel der Gesamtproduktion. Hier ist die Heimat vom heiss geliebten Amarone und Ripasso. Die Rotweine bestehen aus Rebsorten, die typisch sind für den Norden Italiens: Molinara, Rondinella und Corvina Veronese. Zusammen erbringen diese Sorten fruchtige und gehaltvolle Klassiker.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos hier.

Ich stimme zu